Schützenverein Rendsburg e.V. von 1877

Link: Eigene Homepage des Vereines

Ansprechpartner: 

     1. Vorsitzender: Helmut Geinitz

          Hasenkamp 51, 24784 Westerrönfeld

          04331 – 89952

          h-geinitz(at)foni.net

Adresse: 

     Schützenverein Rendsburg e.V. von 1877

     Itzehoer Chaussee 2, Schützenverein am Fußgängertunnel,

     24784 Westerrönfeld

     Tel: 04331 – 80868

      rd-schuetzen-ev(at)online.de

Was wird geschossen?

     Luftpistole & Luftgewehr (Vereinseigene Waffen sind vorhanden)

     Kleinkalibergewehr 50m & 100m, elektronisch Trefferanzeige (Vereinseigene            Waffen sind vorhanden)

     Bogen Recurve (Bögen sind vorhanden)

Wer kann schießen?

     jedermann ab 12 Jahren bis ???

Wann wird geschossen?

     Jugendliche und Erwachsene:

     Samstag  14:30 – 18:00 Uhr + Donnerstag 18:00 – 21:00 Uhr (Kugel)

     Mittwoch  17:00 – 20:00 Uhr + Sonntag  10:00 – 13:00 Uhr (Bogen

Wie wird geschossen?

     Als Freizeitsport: interne Wettkämpfe, Ausschießen von Ehrennadeln

     Als Leistungssport: Meisterschaften, Rundenwettkämpfe

     oder nur so

Was kostet dies?

     Jugendliche bis 11 Jahre: Aufnahmegebühr 1,- Eur, Jahresbeitrag 5,- Eur

     Jugendliche 12-17 Jahre: Aufnahmegebühr 1,- Eur, Jahresbeitrag 12,- Eur

     Jugendliche 18-20 Jahre: Aufnahmegebühr 9,- Eur, Jahresbeitrag 25,- Eur

     Erwachsene: Aufnahmegebühr 25,- Eur, Jahresbeitrag 75,- Eur

     Ehepaare: Aufnahmegebühr je 40,- Eur, Jahresbeitrag 115,- Eur

Sonstiges:

     90 Mitglieder

     8 Luftgewehrstände 10m

     4 KK Stände 50m, elektronische Trefferanzeige

     4 KK Stände 100m mit elektronischer Trefferanzeige

     1 ausgebildeter Trainer

     Interessierte Gäste sind jederzeit willkommen.

     Weitere Informationen auch auf der eigenen Homepage des Vereines: 

          http://www.schuetzenverein-rendsburg-ev.de/